Splittermond: Rezension „Die Seidene Stadt“

Das Splittermond-Abenteuer Die Seidene Stadt, von Stefan Unteregger, führt uns in die Welt Lorakis, genauer gesagt in das ferne Reich Kintai. Das „Reich des Himmlischen Kranichs“ ist Teil der Region Takasadu, ein fernöstliches Fantasysetting. In Kintai herrscht Kaiserin Myuriku, die Lebende Göttin, die regelmäßigen Tribut von den Händlerfamilien ihres Reiches fordert. Alle drei Jahre machen... weiterlesen →

Advertisements

Geht doch! DSA Schicksalsklinge HD Revised

Auweiha. Flügelhelme, Schnauzbärte und Lederbikini im hohen thorwalschen Norden. Allein der Startbildschirm zeigt uns: Hier ist Retro angesagt. Und zwar so richtig. Als das HD-Remake des Rollenspiel-Klassikers aus dem Jahr 1992 vor einigen Jahren erschien, löste dies eine gewaltige Empörungswelle aus. Nicht wegen des selbstironischen 90er Jahre Charmes, der sich durchs ganze Spiel zieht (Nie wieder... weiterlesen →

Wie wir Lestat die Axt in den Nacken hauen. V20: Gejagte Jäger

Kommen wir zur letzten Rezension im Rahmen der deutschen V20. Und die muss kurz ausfallen, da ich sonst zunächst ins Schwärmen und damit ins Schwafeln komme. Denn die V20 hat ihren heimlichen Höhepunkt. Und der heißt Die Gejagten Jäger II. Der dritte Hintergrundband, der die Crowdfunding-Kampagne abrundete, beschäftigt sich mit den sterblichen Antagonisten der Vampire. Vampirjägern! Das Buch... weiterlesen →

Die V20 von Ulisses – Überblick & Fazit

Lange hat es gedauert, nun ist die Nacht zurück! Vampire: Die Maskerade ist in der Jubiläumsausgabe (V20) in Deutschland erschienen. Nicht nur in der PDF-Variante, die ich nun seit einigen Wochen nach und nach rezensiere, sondern endlich auch in der lang ersehnten Totholzausgabe. Beim Crowdfunding haben meine Frau und ich Ulisses als "Ahnen" unterstützt. Das bedeutet, dass wir... weiterlesen →

Ein gelungener Start ins Abenteuerleben! DSA5: Hexenreigen

Zeitgleich mit dem neuen DSA5 Grundregelwerk erschien ein erstes Abenteuer, das Vorbestellungen als Heft beilag, allen anderen Spielleitungen aber auch als PDF zur Verfügung gestellt wird. Die Rede ist von "Hexenreigen", einem kleinen aber feinem Abenteuer aus der neuen Reihe "Heldenwerk". Vorweg: Das Abenteuer kann hier über den Ulisses-Ebookshop erstanden werden; dort wurde eine Art "Vertrauenskasse"... weiterlesen →

Was noch gesagt werden muss… Das V20: Kompendium

Einen Überblick über die deutschen Ausgaben der V20 erhaltet ihr hier. Ein weiteres Werk aus der Ulisses-Crowdfunding Reihe zur Vampire: The Masquerade 20th Anniversary Edition (V20) ist das schmucke Kompendium, das auf schlanken, durchweg farbigen 82 Seiten das Setting vertieft und erweitert. Es richtet sich inhaltlich an SpielerInnen und Spielleitungen gleichermaßen. Die Optik sticht positiv... weiterlesen →

Was für ein Ziegelstein! V20: Vampire die Maskerade Jubiläumsausgabe

Da ist sie nun. Na ja, zumindest digital. Vor zwei Tagen erhielten die Crowdfunding-Backer die (nicht mehr ganz so) neue 20th Anniversary Edition von Vampire: Masquerade, zusammen mit zwei weiteren Bänden (Gejagte Jäger II und Kompendium), die ich noch separat besprechen werde. Einen Überblick über alle deutschen Ausgaben der V20 erhaltet ihr hier. Meine Frau und ich hatten bereits... weiterlesen →

DSA 5 – Die Schwarzwälder Kuckucksuhr unter den Rollenspielen

Lange haben wir darauf gewartet, nun ist es soweit. Am 6. August erschien das brandneue DSA-Regelwerk. Vorangegangen war eine lange Entwicklungsphase. Höhepunkt war mit Sicherheit die offene BETA-Phase, die garniert wurde mit der Veröffentlichung einer kostengünstigen Printversion und einer kostenlosen PDF-Version, mit der die DSA-Spielerschaft das neue System auf Herzen und Nieren testen konnte. In... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑