Uhrwerk und Feder & Schwert insolvent – Rettungsaktion durch Fans angelaufen

Ich komme zur Zeit nicht wirklich dazu, diesen Blog zu pflegen. Da es aber heute um ein nicht unerhebliches Familienmitglied in der deutschsprachigen P&P-Szene geht, melde ich mich in aller Kürze: Der Uhrwerkverlag und Feder&Schwert haben Insolvenz anmelden müssen. Wie es aussieht, kam die Zahlungsunfähigkeit für die Verlage selbst überraschend. Die Rede ist von einem... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

HeXXen 1733 – Kurzabenteuer „Der Schlüssel“ jetzt kostenlos erhältlich

Heute nur eine kurze Vollzugsmeldung von mir: Ich habe das kleine aber feine Kurzabenteuer "Der Schlüssel" soeben im HeXXen-Skriptorium hochgeladen. Selbstverständlich als Pay-what-you-want-Produkt; wenn ihr HeXXen-SL seid, dann schaut einfach mal rein. Das Skriptorium läuft irgendwie noch etwas schleppend an und ich wollte mit gutem Beispiel voran gehen. Ich hoffe, dass Fans inspiriert werden und... Weiterlesen →

White Wolf Skandale: Paradox zieht die Notbremse (Kommentar)

Die realweltlichen Verknüpfungen der V5-World of Darkness haben nun "Köpfe rollen lassen". Paradox Interactive hat als Publisher interveniert und die Verkäufe der Quellenbücher für die Camarilla und die Anarchen gestoppt, damit sie umgeschrieben werden können. Des weiteren wurde White Wolf de facto als kreativ unabhängige Redaktion aufgelöst und wird nun nur noch eine beratende Funktion... Weiterlesen →

Neues vom Riesländer: HeXXen, DSA-Fanprodukte und das Praktikum als „Rieshorn“ bei Nandurion. Außerdem: Meine Rakshazar-Pause.

Der Sommer war arbeitsintensiv und dennoch ärgere ich mich, dass gleich zwei selbst gesetzte Deadlines leise vorübergezogen sind. Nichtsdestotrotz konnten einige Projekte erfolgreich beendet werden und ich starte hochmotiviert in den Herbst. Daher hier der aktuelle Zwischenstand aller laufenden Projekte, an denen ich zur Zeit beteiligt bin und zuletzt eine persönliche Entscheidung, die ich mir... Weiterlesen →

Bei der neuen Vampire: Masquerade-Edition (V5) gibt es viel größere Probleme als Rassismus und Sexismus …

Oder: Rassismus-Sexismus Shitstorm in der Rollenspielcommunity (Teil 2): Vampire: Masquerade (V5) Das Backend glühte, als der erste Teil dieses Reports in die DSA-Community krachte. Die Zugriffszahlen auf diesem Blog wurden bislang nur vom Prometheus-Skandal getoppt. Dennoch: WdV ist gefühlt schon wieder Schnee von gestern. Schnee von vorvorgestern könnte das Thema Vampire: Masquerade sein, das zur... Weiterlesen →

DSA13 – Aventurien im 13. Jahrhundert. Oder: Der Ausbruch aus dem Metaplotknast

Heute möchte ich euch endlich mein neues Vorhaben namens DSA13 vorstellen. Ich arbeite seit ungefähr 2015 an einem Erzählspielsystem und einem alternativen Aventuriensetting, das nach dem Jahr 1200 BF angesiedelt ist und - nach rakshazarischem Vorbild - ohne fortlaufenden Metaplot und strenge Kanontreue auskommen soll. Tatsächlich erwuchs die Idee zu dieser Ausarbeitung aus einer positiven... Weiterlesen →

Voller Schreibtisch: Meine Arbeiten an HeXXen 1733 und Rakshazar (inkl. Releasedaten!)

Mein erster Blogpost in diesem Jahr. Und es ist bereits März! Zu meiner Verteidigung könnte ich vorbringen, dass ich mich beruflich gerade fernab meiner heimatlichen Schreibstube in Jena aufhalte. Doch interessanter ist für euch die Hobby-Begründung: Die letzten Wochen und Monate waren geprägt von harter Arbeit an HeXXen 1733 und Rakshazar. Beide Settings werden in den... Weiterlesen →

Games-Reportage: Enderal – Das unbekannte Meisterwerk

Es muss schon einiges passieren, damit es Games mit Rollenspielbezug in diesen Blog schaffen. Die meisten großartigen Spiele werden hoch und runter besprochen; sowohl in der entsprechenden Fachpresse, als auch innerhalb von Fanreviews. Ich liebe Computerspiele und würde liebend gern unzählige besprechen, aber stets beschleicht mich das Gefühl, dass ich damit auf bereits ausgetretenen Pfaden... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑